Drucken

 

 

Haltbare Lebensmittel:

- Konserven / Fertiggerichte / Fischkonserven
- Getränke
- löslicher Kaffee / Tee
- Fleischwurst/Käse/Salami am Stück
- Süßigkeiten / Kekse
- Haltbare Räucherwaren
- Würstchen

Bitte dringend auf das Mindesthaltbarkeitsdatum achten !

Hygieneartikel:

Duschgel / Seife
Zahncreme /Zahnbürsten /Mundwasser
Deodorant
Kämme / Bürsten
Einwegrasierer / Rasierschaum
Nagelfeile / -knipser / -schere
Desinfektionsspray / - tücher
Mundnasenschutzmasken
WC Papier
Damenhygieneartikel ( Tampons, Binden etc. )

Bitte dringend auf das Mindesthaltbarkeitsdatum achten !


Rezeptfreie ( ! ) Medikamente /Verbandsmaterial:

Schmerzmittel
Wund- und Heilsalben
Pflaster / Mullbinden etc.
Nasenspray
Jodsalbe
Erkältungsmedizin


Angemessene Kleidung:

warme Winterkleidung
Mützen / Handschuhe / Schals
Thermounterwäsche ( NEU ! )
Strumpfhosen
Wintersocken
Schuhe
Jeans
Unterwäsche ( NEU ! )
Kleiderbügel

Gut erhaltene, gebrauchte Kleidung ist gern gesehen, aber bitte keine „Lumpen“ !

Bitte keine ( ! ) Dessous, Negligés, Nachthemdchen und/oder gebrauchte Unterwäsche oder ähnliches.

( Sorry, alles schon vorgekommen… )

Kleiderspenden sind bitte immer und unbedingt mit Muddi oder Guiseppina Romano-Stonjek abzusprechen.

Sachspenden:

Zelte
Rucksäcke
Trolleys
Schlafsäcke
Isomatten
Wolldecken
Dosenöffner
Thermoskannen
Gaskocher und Kartuschen
Gasheizungen
Reisewasserkocher ( Batteriebetrieben )
Taschenlampen und Batterien
Feuerzeuge
Kerzen / Lampen
Tabak / Blättchen / Zigaretten
Wärmflaschen
Taschenwärmer
Bundeswehr-, Outdoor und Campingartikel ( z.B. Regenschutzkleidung, Essbesteck, Kochbesteck, Tassen, Teller etc. )
Große Tragetaschen ( z.B. von IKEA )
abschließbare Boxen mit Vorhängeschloss
„ Clochard Alert“ – Alarmanlagen für Obdachlose (Entwickelt von der Ruhruniversität Bochum)Fahrräder, Bollerwagen, Fahrradanhänger, Rollatoren und Rollstühle sollten bitte auch mit Muddi abgesprochen werden.
alte Handys und Prepaidkarten
gültige Bus- und Bahnfahrkarten


Tiernahrung:

Hunde- und Katzenfutter
Mittel gegen Flöhe ( Frontline etc. )

Bitte habt Verständnis dafür, dass Spenden aller Art möglichst mit Muddi abgesprochen werden sollten. Unsere Lagerkapazitäten sind begrenzt.

Muddi´s Nummer: 0157 / 840 35 459